FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


2370er
Föderation-Logo
2370er
2360er2370er2380er
[[{{{yp6}}}]] • 2370237123722373237423752376237723782379 • [[{{{yn5}}}]]

Die 2370er beschreiben eine Zeitspanne des 24. Jahrhunderts, die in mehreren Realitäten von verschiedenen Ereignissen geprägt wird.

ZusammenfassungBearbeiten

Primäre RealitätBearbeiten

Die erste Hälfte der 2370er wird durch den Angriff des Dominions aus dem Gamma-Quadranten auf die Vereinigte Föderation der Planeten beherrscht. Der Dominion-Krieg breitet sich auf weite Teile des Alpha- und Beta-Quadranten aus und zieht unter anderem das Romulanische Sternenimperium, das Klingonische Reich, die Cardassianer und die Breen mit in die Kampfhandlungen. 2375 wird ein Friedensvertrag unterzeichnet.[1] Am Ende des Jahrzehnts kommt es zu Verwerfungen im Romulanischen Sternenimperium, als der Usurpator Shinzon den Senat auslöscht und sich zeitweilig zum Herrscher aufschwingt, bevor er von Captain Jean-Luc Picard von der USS Enterprise gestoppt werden kann.[2]

SpiegeluniversumBearbeiten

Keine Informationen

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki