FANDOM


Federation corps of engineering Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst Memory Beta helfen, indem du ihn erweiterst.
MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


2375
DominionFriedensvertrag
Die Alpha-Quadrant-Allianz und das Dominion schließen Frieden
Historisches
Zeitalter:

Zeitalter des Kriegs[1]

2360er2370er2380er
236923702371237223732374237523762377237823792380

Das Jahr 2375 ist ein Zeitpunkt der 2370er Jahre des 24. Jahrhunderts, das in mehreren Realitäten von verschiedenen Ereignissen geprägt wird.

EreignisseBearbeiten

Primäre RealitätBearbeiten

  • Die Sternenflotte beginnt mit der Einstellung des Baus der ersten Generation von Schiffen der Nebula-Klasse. Fortan werden nur noch Schiffe der MK-II-Reihe gebaut, die standardmäßig ein Taktikmodul haben.[2]
  • Die Oberth-Klasse wird endgültig ausgemustert. Bestehende Schiffe, die den Dominion-Krieg überstehen, verbleiben noch im Dienst.[2]
  • Die Sternenflotte stellt die Produktion von Raumschiffen der Springfield-Klasse ab jenem Jahr vollkommen ein. Aktive Schiffe verbleiben jedoch vorerst im Dienst.[3]
  • Von über 8.800 Schiffen der Sternenflotte verbleiben nur 2.500 Schiffe nach dem Krieg in Bereitschaftsmodus. Alle anderen sind zerstört oder stark reparaturbedürftig.[2]

SpiegeluniversumBearbeiten

Keine Informationen

HandlungenBearbeiten

Keine Informationen

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki