FANDOM


MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten


2383
Deep space nine aussenansicht
Die Föderationsternenbasis Deep Space Nine wird zerstört
2370er2380er2390er
237923802381238223832384238523862387238823892390


EreignisseBearbeiten

Primäre RealitätBearbeiten

Online-QuantenrealitätBearbeiten

  • Auf Romulus reizt Prätor Tal'Aura die Grenzen der planetaren Replikatoren aus, um Nahrung für das Militär herzustellen, das Feldzüge gegen Imperatorin Donatra und ihren Imperialen Romulanischen Staat führt.[5]
  • Donatra erhält mehr politische Macht vom Romulanischen Senat, so kann sie zum Beispiel ohne auf den Senat zu achten Krieg erklären.[5]
  • Botschafter Spock kehrt nach Romulus zurück, um seine Friedenbemühungen und die Widervereinigung voranzutreiben.[5]
  • Bei Sternzeit 60900.31 attackiert Flottenkommandant Tomalak Donatras Flotte bei Xanitla, doch werden seine Streitkräfte besiegt. Admiral Taris und die zwölf Schiffe unter ihrem Kommando laufen daraufhin zu Donatra über.[5]
  • Die Cardassianische Union unterzeichnet eine neue Übereinkunft mit der Föderation, in dem die Union Unterstützung zugesichert bekommt. Der Wideraufbau von Lakarian City beginnt. Der Fund mehrerer hebitianischer Relikte, verschiedener Ausgrabungsstätten des Planeten und deren Veröffentlichung bewirkt ein Wiederaufleben des Interesses an altertümlichen religiösen und kulturellen cardassianischen Praktiken. Die Oralianer, eine religiöse Gruppe der hebitianischen Zivilisation, die durch die cardassianische Union geächtet wurde, kehrt in die Öffentlichkeit zurück und sucht nach Anhängern in der cardassianischen Bevölkerung.[5]
  • Die Eroberung Khitomers durch die Klingonen im Vorjahr treibt einen Keil zwischen dem Reich und der Föderation. Durch die anhaltenden Spannungen werden die klingonischen Botschafter aus der Föderation temporär verbannt, was viele Mitglieder des Hohen Rats dazu veranlasst Kanzler Martok zu drängen das selbe auf klingonischer Seite zu tun. Diesem sind die Beziehungen zur Föderation jedoch noch wichtig genug, um davon abzusehen, was Ratsmitglied Qolka dazu veranlast Martok herauszufordern. Qolka verliert den Kampf jedoch.[5]
  • Der Doktor wird als Lebewesen anerkannt.[5]
  • Die Soon-Foundation verkündet die Entwicklung eines Moblien Emitters, der auch in zivilen Bereichen Anwendung finden soll.[5]
  • Geordi La Forge erhält das Angebot das Kommando über die USS Challenger zu übernehmen, doch er schlägt vorerst aus.[5]

SchlachtenBearbeiten

Primäre RealitätBearbeiten

Online-QuantenrealitätBearbeiten

GestorbenBearbeiten

Primäre RealitätBearbeiten

HandlungenBearbeiten

Handlungen der Primären Realität (Für eine Übersicht bitte "Ausklappen" drücken)

Bild Titel Handlungen Datum
ST TNG Band07 Von Magie nicht zu unterscheiden Kap. 1-8, 10-24 Januar 2383
Forgotten History Prolog, Kap. 7, 12, 13; Sektion 3, Epilog; Sektion 2 22-28. Februar 2383
Sternzeit 60143,8-60159,8
Heimsuchung Heimsuchung Kap. 13-15 Februar-April 2383
ST TNG Band07 Von Magie nicht zu unterscheiden Kap. 24-49, Epilog März 2383
Heimsuchung Heimsuchung Kap. 16-41, Transitus Juni-August 2383
Schatten Schatten Im Media Reas, Kap. 1-27, Transitus August-September 2383
Erkenntnisse aus Ruinen Prolog, Kap. 2, 4, 6, 8, 10, 12, 14, 16, 18, 20, 22 September 2383
Schatten Schatten Summa Summarum September 2383
Risiko Risiko Ganzer Roman November 2383

ReferenzenBearbeiten