FANDOM


Ablative Panzerung

Die generatoren der Voyager bauen die Panzerung auf

Der Ablativgenerator ist eine Schutz-Technologie, die Admiral Janeway aus dem Jahr 2404 zurück ins Jahr 2378 bringt.[1]

Captain Janeway lässt die USS Voyager damit ausstatten.[2]

FunktionsweiseBearbeiten

Die Ablativgeneratoren, die auf der Außenhülle eines Raumschiffes montiert werden, erzeugen eine schildähnliche Panzerung. Diese schützt ein Schiff selbst vor schwerem Beschuss durch Borg-Kuben und bestimmte Schiffe der Negh'Var-Klasse. Nur anhaltendes Feuer kann die Generatorenleistung anteilhaft schwächen.[2]

Referenzen Bearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Ablativgenerator in der Memory Alpha

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki