Fandom

Memory Omega Wiki

Aili Lavena

2.790Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten.png
Primäre Realität Spiegeluniversum


Aili Lavena
Aili Lavena.jpg
Allgemein Föderation-Logo.png
Spezies:

Selkie

[1]

Geschlecht:

weiblich

[1]

Biografie
Heimat:

Pacifica

[1]

Organisation:

Sternenflotte

[2]

Derzeitiger Posten:

USS Titan

[2]

Dienstgrad:

Lieutenant Commander

[2]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[3]

Insignia:
LCDR (DS9-VOY).png
Red (DS9).png

[2]

„Ich hoffe, die Schleuse hat Sie nicht erschreckt. Einige der Landratten scheinen sie ein wenig verstörend zu finden.“
— Aili Lavena zu William Riker und Deanna Troi (Quelle)

Aili Lavena ist eine Selkie, die im 24. Jahrhundert als Offizier in der Sternenflotte dient. Ab 2379 dient sie an Bord der USS Titan. Bis 2386 steigt sie von einer Pilotin zur kommandierenden Offizierin auf.

BiografieBearbeiten

Frühe JahreBearbeiten

„Du Hund: Du und Lavena auf Pacifica?“
— Deanna Troi zu William Riker (Quelle)

Aili Lavena wird im 24. Jahrhundert auf der Wasserwelt Pacifica geboren. Sie selbst hat 14 weitere Geschwister. In den späten 2350ern ist sie bereits achtfache Mutter. Etwa 2358 bis 2359 beginnt sie eine Beziehung mit William Thomas Riker, während sie sich noch in ihrer amphibischen Phase befindet.[1]

In jungen Jahren muss sie miterleben, wie ihre Schwester Miana beim Schwimmen einem Meeresräuber zum Opfer fällt. Sie gibt ihrer Mutter dafür die Schuld, die sie nicht ausreichend beschützt habe. Dieses Erlebnis führt dazu, dass sie sich ihrer eigenen Verantwortung als Mutter entzieht, wo sie nur kann.[3]

OffizierslaufbahnBearbeiten

„Die neuen Sensornetze haben gerade eine ganze Flotte ankommender Kriegsschiffe registriert, Captain. Mehrere Dutzend stark. Sie dringen in den Orbit um Romulus ein. Und sie sind schwer bewaffnet.“
— Aili Lavena auf der Brücker der USS Titan (Quelle)

Kurz vor Erreichen ihrer aquatischen Phase tritt sie etwa 2376 der Sternenflotte bei und übernimmt 2379 als Fähnrich den Posten des Steueroffiziers an Bord der USS Titan.[1] 2380 beginnt sie eine Affäre mit Xin Ra-Havreii.[4]

Als die Titan 2381 eine Ozeanwelt Pacifica erforscht, ist Lavena in ihrem Element. Ihrem Einsatz ist es zu verdanken, dass die Mission und der Kontakt mit einer einheimischen Spezies nicht im Desaster endet. Für ihren außergewöhnlichen Einsatz befördert Captain Riker sie zum Lieutenant.[3]

Im selben Jahr kommt es zu einer massiven Invasion der Borg. Lavena verrichtet ihren Dienst auf der Brücke, als der ehemalige Sternenflottencaptain Erika Hernandez den Caeliar auf New Erigol entkommt und verspricht die Sternenflotte zu unterstützen. Mit Anleitung von Hernandez gelingt es Lavena einen Subraumtunnel zum Azure-Nebel zu öffnen.[5]

Nach den Ereignissen auf Droplet befördert Captain Riker Lavena zum Lieutenant Junior Grade.[3] 2386 wird die Selkie von Admiral Riker gefördert und zum Lieutenant Commander befördert.[2]

Referenzen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki