Fandom

Memory Omega Wiki

Außenposten 771

2.790Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Außenposten 771
Lantaru-Sektor-Forschungsstation.jpg
Spezifikationen Föderation-Logo.png
Quadrant:

Beta-Quadrant

Sektor:

Lantaru-Sektor

Mannschaft:

127+

Sekundäres
Rolle:

Forschungseinrichtung von Sektion 31

Technisches
Ausstattung (Allg.):

Tarnvorrichtung

Hangar:

USS Sphinx

Historisches
Kommandanten:

PROF Bendes Kettaract

Erste Sichtung:

2268

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

Außenposten 771 ist eine Raumstation innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten. Sie dient als geheime Forschungseinrichtung von Sektion 31.

Geschichte Bearbeiten

Vor oder während 2268 wird in einer schwer zugänglichen Region des Lantaru-Sektors, nahe dem Raum des Romulanischen Sternenimperiums der Außenposten 771 errichtet. Die geheime Organisation Sektion 31 übernimmt die Kontrolle über die Station.[1]

Die Forschungsstation wird für geheime, teilweise illegale Forschungen genutzt und zu diesem Zweck mit der romulanischen Tarnvorrichtung ausgestattet, die die Besatzung der USS Enterprise kurz zuvor von den Romulanern gestohlen hat.[1]

Der Station ist das Raumschiff USS Sphinx zugeteilt, dass die Station versorgt. Auf der Station werden im Jahr 2268 unter der Leitung Professor Bendes Ketteract und seiner Assistentin Dr. Jain Suni geheime Experimente mit dem Omega-Molekül durchgeführt. Nach einem Zwischenfall mit Captain Casden, dem Kommandanten der Sphinx, und der anschließenden Vertuschungsaktion durch Sektion 31, wird die Station von der Enterprise entdeckt. Bei dem darauf folgenden Unfall wird die Station vernichtet, die Besatzung der Enterprise kann aber mit Hilfe der Tarnvorrichtung die Schäden auf den Lantaru-Sektor begrenzen. Dennoch wird der gesammte Sektor für Flüge mit Warpantrieb unpassierbar. 127 Wissenschaftler sterben bei dem Experiment.[1]

Der Unfall führt zur Schaffung der Omega-Direktive. Captain James T. Kirk, der durch diesen Zwischenfall auf Sektion 31 aufmerksam geworden ist, informiert weitere hochrangige Sternenflottenoffiziere über deren Existenz.[1]

ReferenzenBearbeiten

Externe Links Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki