Fandom

Memory Omega Wiki

Bendes Ketteract

2.785Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Professor Bendes Ketteract ist ein menschlicher Physiker und steht im Dienst der Sternenflotte.

Er hat an der Akademie der Sternenflotte studiert und gilt in gewissen Kreisen als Genie. Seinen ersten Doktortitel erhält er im Alter von 19 Jahren in Molekularphysik. Bis zu seinem 25. Lebensjahr erarbeitet er sich zwei weitere in Quantenmechanik und Chemie.

Er verschwindet 2266 um sich mit einem neuen Projekt zu befassen. Er entwickelt die Theorie eines stabilen energieerzeugenden und künstlich erzeugten Moleküls, das alle bislang bekannten Methoden zur Energiegewinnung in den Schatten stellen würde. Von seinen Kollegen, die ihn bislang bewundert haben, erntet er dafür nur Hohn und Spot.

2268 nimmt er mit seiner Assistentin Dr. Jain Suni an einer wissenschaftlichen Konferenz auf der Deep Space Station M-20 teil. Zu diesem Zeitpunkt hat er schon seit Jahren keine Arbeiten mehr veröffentlicht. Er vertritt lautstark die Meinung, dass sich die Wissenschaft der Föderation stärker auf die Bedrohungen durch ihre Feinde besinnen sollte.

Ketteracts Theorien erwecken die Aufmerksamkeit von Sektion 31, die ihm alles Nötige verschafft, um seinen Forschungen zu einem Durchbruch zu verhelfen. Das synthetisierte Omega-Molekül erweist sich jedoch als instabil und es kommt es zu einer Explosion, bei der die geheime Forschungsstation zerstört wird und 126 weitere Kollegen ums Leben kommen. (Romane: Der dunkle Planα); (Die Omega Direktiveα)

Externe Links Bearbeiten

Ketteract in der Memory Alpha

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki