FANDOM


D'ndai ist ein männlicher Xenexianer und der ältere Bruder von M'k'n'zy. Er ist einen Kopf größer und eineinhalb Mal so breit wie sein Bruder.

D'ndai ist stets besorgt um den Jüngeren und begegnet ihm mit Ehrfurcht. Zweimal rettet er M'k'n'zy das Leben. Sowohl nach dessen Durchführung des alten xenexianischen Rituals Suche nach der Allzeit als auch 2354, nachdem M'k'n'zy den Danteri Falkar im Duell in der Öde besiegt hat, findet D'ndai seinen Bruder rechtzeitig um ihn vor dem sicheren Tod zu bewahren.

Später im selben Jahr ist D'ndai neben seinem Bruder zugegen als die Föderation den offiziellen Erstkontakt zu den Xenexianern herstellt. (Romane: Kartenhausα)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki