FANDOM


Illustrious-Klasse
Illustrious-Klasse
Spezifikationen Föderation-Logo
Herstellungsort:

Utopia-Planitia-Flottenwerften

Klassifizierung:
Anzahl geb. Schiffe:

12

Länge:

330 Meter

Breite:

147 Meter

Höhe:

86 Meter

Mannschaft:
Antriebssystem
Impulssystem:

Impulsantrieb

Manövrier-
düsen:

4 Gruppen

Warpsystem:

Warpantrieb

Gondeln:

2

Verteidigung
Strahlenwaffen:

6+ Phaseremitter

Torpedorampen:

2+

Torpedo-Art/Anzahl:

Torpedos

Technisches
Sensoren:

Sensorkuppel

Hangar:
Historisches
In Dienst:

Sternzeit 2/2406

Flotte:

Sternenflotte

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

Die Illustrious-Klasse ist eine Raumschiffsklasse Leichter Träger der Sternenflotte.

GeschichteBearbeiten

Kurz vor den Ereignissen, welche zur Genesis-Krise führen, verzeichnet die Sternenflotte einen Anstieg von Piratenübergriffen in der Nähe entlegener Kolonien. Diese Angriffe kommen oft von den Kzinti und den Orionern. Die übliche Verteidigung durch Monitore und Korvetten ist nicht wirksam gegen diese schnellen Angriffe. Sternenflotten-Träger reagieren zu langsam und sind zu wenige, um in der benötigten Zeit zu reagieren.

Die Sternenflotte braucht einen Leichten Träger, welcher sofort reagieren kann und schnell im Einsatzgebiet ist. Die Illustrious-Klasse ist schlussendlich die Antwort auf diesen Bedarf. Obwohl nicht so schnell wie ein Schiff der Constitution-Klasse, ist die Illustrious-Klasse doch weit schneller als bisherige Träger der Sternenflotte. Ein Geschwader von bis zu 47 Jägern und Hilfsschiffen kann so zu einer heißen Zone gebracht werden, wo sie mit niedrigen Warpgeschwindigkeiten in umkämpftes Gebiet springen können, während der Träger in der Regel nur außerhalb des Systems oder einfach nur außerhalb der Reichweite des Feindes wartet.

Die Illustrious-Klasse ist nicht sehr schwer bewaffnet und reicht gerade genug für die Verteidigung. Ihre Kampfkraft beruht vor allem auf ihrem Jäger-Kontingent.

Gebaut wird die Illustrious-Klasse wurde in den Utopia-Planitia-Flottenwerften.

Die ersten operativen Einsätze bestreitet die USS Illustrious als Flaggschiff einer 13 Schiffe starken Task Force, um die Einfälle der Kzinti zu beenden.

Die Illustrious findet ein nahezu verlassenes Schiff mit mehreren Mitgliedern der Kzinti-Regierung, Opfer eines durch Romulaner beeinflussten Putsches. Diese Gruppe von Putschisten ist die treibende Kraft hinter den Angriffen und den Erwerb von Tarntechnologie für ihre Träger (oder "Polizeischiffe"), sodass die Überfälle auf mehrere Grenzsysteme und wissenschaftliche Außenposten erst möglich werden.

Die Task Force ist in der Lage, nach mehreren Gefechten mit Kzinti-Streitkräften die gestürzte Führung zu repatriieren, und eine Grundlage für normale diplomatische Beziehungen rund ein Jahr später zu schaffen.

Von den 12 gebauten Schiffen der Illustrious-Klasse sind 11 im aktiven Dienst, und eines gehört zu Starfleet-Training-Command.

QuelleBearbeiten

Revised Federation Ship Recognition Manual

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki