Fandom

Memory Omega Wiki

Memory Beta:Offizielle Quellen

2.785Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Quellsammlung.jpg

Eine private Sammlung von Star Trek-Romanen und Comics – alle gelten als offizielle Quelle

Offizielle Quellen im Bereich Star Trek sind alle von Paramount Pictures bzw. CBS Television Studios und/oder dessen Vertragspartnern und Lizenznehmern genehmigten Veröffentlichungen sowie andere offizielle Produkte und Angebote rund um Star Trek. Dazu gehören die Filme und Fernsehserien, Bücher, Romane, Kurzgeschichten, Sachbücher, Comics, PC- und Videospiele, Magazine, Quellbücher, Spielzeug und Internetseiten. Außerdem Interviews, Begleithefte und in einigen Fällen Werbematerial.

Beim Erstellen von Artikeln in Memory Beta kann aus diesem großen Fundus geschöpft werden. In den Richtlinien ist festgelegt worden, dass innerhalb von Memory Beta nur offizielles Quellenmaterial verwendet werden darf, um somit die größtmögliche Genauigkeit und Richtigkeit der behandelten Themen sicherstellen zu können. Daher ist das Kopieren der Inhalte von Fan-Seiten nicht zulässig. Auch wenn diese und andere Projekte als Grundlage ihrer Arbeit ebenfalls offizielle Quellen verwenden, ist dies keine Garantie dafür, dass der Inhalt eines behandelten Themas frei von unbewiesenen Spekulationen, Fan-Theorien oder komplettem Fanon ist. Einfügen solcher Inhalte in Artikel in Memory Beta ist nicht erlaubt.

AllgemeinBearbeiten

Was sind offizielle Quellen?Bearbeiten

Offizielle Quellen sind alle Medien und Aussagen, welche direkt Paramount Pictures bzw. CBS Television Studios und/oder dessen Vertragspartnern und Lizenznehmern. stammen. Dies umfasst neben Interviews auch Filme, TV-Serien, Bücher, Comics, PC- oder Videospiele, Rollenspiele, Quellbücher sowie Spielzeug und Gesellschaftsspiele (Kartenspiele, Brettspiele etc.).

WICHTIG!
  • Der Status als offizielle Quelle gibt keine Auskunft über die Kanonizität einer dort präsentierten Information. So können auch offizielle Quellen als nicht kanonisch gelten, wie es bei diversen Alternativen Zeitlinien der Fall ist.
WICHTIG !
  • Memory Beta folgt NICHT dem offiziellen Paramount-Kanon, nach welchem nur Kanonisch ist was im Fernsehen oder Kino zu sehen ist. Vielmehr betrachtet Memory Beta alle Lizensierten Werke als potenziell Kanonisch, konzentriert sich aber dabei auf Bücher welche die Geschichte nach Nemesis fortführen und viele Star Trek Werke aufgreifen.

Was sind keine offiziellen Quellen?Bearbeiten

Keine offiziellen Quellen sind alle Veröffentlichungen über Star Trek, die nicht von Paramount oder dessen Partnern genehmigt wurden. Dies umfasst im Allgemeinen jedwedes von Fans eigenständig erstellte Material. Dieses ist nicht Teil des Star Trek-Kanons und entspricht nicht dem Star Trek-Universum.

Grundsätzlich werden alle Fan-Geschichten, -Filme, -Webseiten oder -Theorien (sogenannte Fanfiction bzw. Fanon) zu den nicht offiziellen Quellen gezählt.

Wieso nur offizielle Quellen?Bearbeiten

Die Zielsetzung von Memory Beta ist es, ein möglichst umfangreiches Star Trek-Lexikon zu sein, in dem sich der geneigte Leser umfassend und objektiv über das Star Trek-Universum informieren sowie Einblicke Hinter die Kulissen erhalten kann. Hierbei achtet Memory Beta darauf, ihre Leser nicht falsch zu informieren, weshalb Falsch- oder Fehlinformationen sofort entfernt werden. Darunter fallen neben Vandalismus und schlechter Recherche auch Fan-Geschichten, und Fan-Theorien. Diese Dinge werfen einen falschen oder gar verwirrenden Blick auf Charaktere, Ereignisse oder die Technologie des Star Trek-Universiums. Gefährlich wird es hierbei, wenn sich Fanfiction mit der echten Star Trek-Geschichte vermischt.

Verwendung beim Erstellen von ArtikelnBearbeiten

Wie gehe ich mit Star Trek-Quellen um?Bearbeiten

Zum einen muss jede Information aus einem Artikel von mindestens einer Quelle gestützt werden. Diese sollte sich zudem möglichst im eigenen Besitz befinden, bzw. zum Zeitpunkt der Bearbeitung auch wirklich vorliegen. Wenn man nun also einen Roman, Comic, Videospiel o.ä. zur Hand nimmt und dort etwas entdeckt, kann man es in Artikel des Wiki einfügen. Woher du das Material hast und in welcher Form dieses vorliegt ist dabei ohne Belang. Hierbei wird die neue Information aus einer sogenannten in-universe-Perspektive berichtend in den Artikel eingetragen (sowohl bei bestehenden wie auch neuen Artikeln). Die präsentierten Informationen werden also so in den Artikel geschrieben, als wären sie wirklich passiert und würden von einem fiktiven Chronisten in ein Lexikon eingetragen. Anschließend wird die verwendete Quelle am Ende des Artikels im Abschnitt Quellen eingefügt. Darüberhinaus ist auch die genaue Angabe der Quelle direkt im Text durch die Verwendung von Einzelnachweisen wünschenswert, sobald mehr als drei verschiedene Quellen vorliegen.

Was mache ich, wenn eine von mir verwendete Quelle dort schon steht?Bearbeiten

Es kann vorkommen, dass ein anderer Benutzer bereits eine Quelle verwendet hat, jedoch nicht alle verfügbaren Informationen daraus entnommen wurden. In diesem Fall kann man die entsprechenden Information einfach in den Artikel eintragen. Als neuer Benutzer ist es ratsam, die verwendete Quelle vor dem Speichern in der Kommentarzeile zu vermerken, die sich direkt über der Speichern-Schaltfläche befindet, um so Zweifel über die Richtigkeit der Informationen zu entkräften. Es gibt leider immer wieder Benutzer, die sich nicht an diese Regeln halten und doch Fanon in einen Artikel einbauen oder vergessen, die von ihnen verwendeten Quellen einzutragen. Zudem ist es dann häufig der Fall, dass diese Benutzer ihre Informationen nicht direkt aus einer Quelle, sondern aus dritter Hand bezogen und eingefügt haben. Da diese Situation leider häufig auftritt, ist das oben beschriebene Vorgehen ratsam, um das Rückgängigmachen der eigenen Änderungen zu verhindern.

Kann ich auch mehrere Quellen miteinander kombinieren?Bearbeiten

Natürlich. Es ist sogar ratsam, dies zu tun, weil eine Quelle alleine meist nicht ausreichend ist, um einen Sachverhalt zufriedenstellend darzustellen. Es kommt hierbei auch vor, dass mehrere Quellen eine einzelne Situation o.ä. jeweils anders beschreiben. Solange diese Quellen sich nicht widersprechen, sollte man jede Information daraus in einen Artikel einbauen. Sollten sich doch Widersprüche zwischen einigen Quellen ergeben, ist es ratsam, diese in einem Abschitt Wissenswertes darzustellen, der für gewöhnlich am Schluss des Artikels, jedoch noch über den Quellenangaben eingefügt wird. In diesem Abschnitt wird aus Sicht der realen Welt über das Artikelthema und mögliche Widersprüche oder Fehler berichtet. Dabei sollten die betroffenen Quellen angegeben und die genaue Art des Widerspruchs dargestellt werden.

Wie genau gehe ich mit widersprüchlichen Quellen um?Bearbeiten

Abgesehen von der Darstellung des betreffenden Widerspruches im Abschnitt Wissenswertes (siehe oben) sollte man versuchen, die betreffende Informationen dennoch in den Artikel einzubauen. Es kann zum einen sein, dass eine Quelle fehlerhaft ist; somit fällt die Wahl, welche der Quellen man nun verwenden sollte, leicht. Wenn jedoch kein Fehler vorliegt, ist die Quelle zu wählen, die in der Rangfolge des Memory Beta Kanons am höchsten rangiert.

Wenn mehrere Quellen einer Kanon-Ebene sich widersprechen und es von den richtlinien her keine Klärung gibt, sollte man die von den meisten Quellen gestützte Version beschreiben oder die Quelle verwenden, die am vertrauenswertesten erscheint. Dies fällt in manchen Situationen leichter als in anderen. Hierbei sollte man beachten, wie die betreffenden Quellen außer dem strittigen Bereich mit Material des Kanons umgehen und dann versuchen zu entscheiden, ob die Quelle mit den möglichen Abweichungen auch in diesem Fall nicht richtig liegen könnte.

ZitateBearbeiten

Zur besseren Darstellung eines Themas oder des Charakters einer Person können Zitate aus den verschiedenen verwendet werden. Die Einbindung dieser Textstücke im Artikel erfolgt durch die Vorlage:Zitat bzw. Vorlage:Dialog für Gespräche. Diese Zitate müssen aus offiziellen Quellen (siehe oben) stammen und eindeutig nachprüfbar sein. Fehler in der Rechtschreibung dürfen dabei nicht korrigiert werden, Formatierungen wie Fett- oder GROSSSCHREIBUNG werden durch Kursivierung ersetzt.

  • Generell sind alle Zitate aus Filmen und Fernsehserien und auch allen anderen Veröffentlichung nur mit Angabe des genauen Titels gestattet.
    Beispiel: {{Zitat|Das Wohl vieler, geht über das Wohl weniger.|Spock zu Kirk|Der Zorn des Kahn}}

LehnzitateBearbeiten

Aufgrund der Vielzahl an englischsprachigen Quellen ist es in Memory-Beta unter Einhaltung bestimmter Vorgaben gestattet, Zitate eigenhändig aus dem Englischen zu übersetzen und in Artikel einzubinden. Um hier jedoch Falschinformationen durch Übersetzungsfehler zu vermeiden, bedürfen solche Lehnzitate einer gesonderten Angabe zur Überprüfung der Richtigkeit. Lehnzitate werden ebenfalls über die Zitat-Vorlage eingebunden, müssen jedoch immer mit Einzelnachweisen angegeben werden. Zusätzlich zur genauen Quelle mit Ausgabe, Kapitel und Seitenzahl ist die Angabe des originalen Wortlauts verpflichtend. Lehnzitate ohne die Angabe des anderssprachigen Originals können von jedem Benutzer gelöscht werden.

Sobald die Quelle auf Deutsch erscheint, kann die offizielle Übersetzung als Zitat verwendet werden und das englische Originalzitat kann entfernt werden. Dabei ist darauf zu achten, dass das Zitat richtig übersetzt wurde – bei Widersprüchen zwischen Übersetzung und Original gilt stets das englische Original als kanonisch.


BilderBearbeiten

Das Hochladen von Bildern unterliegt denselben Regeln wie das Einbinden von Informationen und Zitaten.

Wie benutze ich die Einzelnachweise?Bearbeiten

Wie oben bereits erwähnt, stellen die Einzelnachweise eine Möglichkeit dar, Informationen direkt im Fließtext mit Quellen zu belegen. Die Verwendung ist in Memory Beta (noch) keine Pflicht, jedoch ist die Einbindung von Einzelnachweisen ausdrücklich erwünscht, weshalb alle längeren Artikel ab mehr als drei verschiedenen Quellen mit diesen versehen werden sollten. Abweichungen von dieser Regelung sollten in der Zusammenfassung begründet werden.

Wichtig für die Einbindung der Einzelnachweise sind hauptsächlich vier Ausdrücke, die im Folgenden erklärt werden:

  • <ref></ref>
    Dieser Ausdruck ist für die einfache Angabe von Einzelnachweisen ohne Gruppierung, etwa bei kürzeren Artikeln oder zur Einbindung in Zitaten.
  • <ref name=""></ref>
    Dieser Ausdruck ist dazu da, eine Quelle erstmals als Einzelnachweise anzugeben und generiert an der entsprechenden Stelle die Nummer des Nachweises.
  • <ref name=""/>
    Dieser Ausdruck funktioniert ähnlich wie der erste, wird allerdings dazu verwendet, eine mehrmals genutzte Quelle zu dem eingangs definierten Nachweis hinzuzufügen. Durch die Verwendung dieses Ausdrucks wird bei der wiederholten Nutzung dieser Quelle jeweils dieselbe Zahl an die betreffenden Stellen eingefügt. Wenn beispielsweise im Artikel Kirk mehrere Textstellen aus dem Film The Motion Picture heraus geschrieben wurden und diese nun mit Einzelnachweisen gekennzeichnet werden sollen, dann wird für die erste Stelle der erste Ausdruck verwendet und für jede weitere mit dieser Quelle dieser Ausdruck.
  • {{Einzelnachweise}}
    Dieser Ausdruck, eine Vorlage, wird am Ende des Artikels unterhalb des Quellenabschnitts unter der Überschrift „Einzelnachweise“ eingefügt, damit alle Einzelnachweise in einer Liste angezeigt werden.


Was passiert, wenn ich keine offiziellen Quellen verwende?Bearbeiten

  • Ein Benutzer schreibt den Artikel um.
  • Ein Benutzer wandelt den Artikel in eine Weiterleitung (redirect) um. Die Versionsgeschichte bleibt dabei erhalten.
  • Der Artikel wird zur Löschung vorgeschlagen und dann inklusive seiner Versionsgeschichte gelöscht.
  • Du wirst aufgefordert die Quelle nachzureichen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki