FANDOM


Qang-Klasse
Quang.JPG
Spezifikationen Klingonen-Logo.png
Vorgänger:

Vor'cha-Klasse

Antriebssystem
Warpsystem:

Warpantrieb

Gondeln:

2

Historisches
In Dienst:

Spätes 24. Jahrhundert

Erste Sichtung:

2376

Flotte:

Klingonische Verteidigungsstreitmacht

Zugehörigkeit:

Klingonisches Reich

Die Qang-Klasse, (Übers. Kanzler-Klasse), ist eine Raumschiffsklasse in Diensten der Klingonischen Verteidigungsstreitmacht im späten 24. Jahrhundert.

Technische EigenschaftenBearbeiten

Die Raumschiffe der Klasse sind schwer bewaffnet.

Geschichte Bearbeiten

2376 scannt die IKS Azetbur das Klorgat-System und sendet Sensordaten nach Qo'noS. Kurz darauf wird das Schiff bei Elabrej zerstört.[1]

2380 besiegt die IKS Gorkon die Kinshaya und macht deren Heimatwelt unbewohnbar.[2] Die IKS Ditagh wird zum Außenposten 22 beordert.[1] Die Gorkon verfolgt ein Kinshaya-Schiff ins Trakliv-System.[3]

Anfang 2381 kämpft die IKS Sturka bei Morska zusammen mit der IKS veScharg'a, einem Raumschiff der Vor'cha-Klasse, gegen die Borg und zerstört zwei derer Kuben. Dabei wird das Schiff allerdings schwer beschädigt und verliert den Warpantrieb.[4]

Kurz darauf eskortieren die Ditagh und die Sturka einen klingonischen Konvoi aus der Oort-Wolke ins Mempa-System.[2]

Später im Jahr erobert die Gorkon zusammen mit der Fünften Flotte Krios zurück.[2]

Bekannte Raumschiffe der Qang-KlasseBearbeiten

Raumschiffname Registriernummer Indienststellung Außerdienststellung / Zerstörung Quelle
IKS Azetbur 2376 zerstört Romane: Die Gesetze der Föderationα
IKS Ditagh Romane: Die Gesetze der Föderationα
IKS Gorkon Romane: Quintessenzα
IKS Sturka Romane: Einzelschicksaleα

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Chancellor-Klasse
Klingonische Verteidigungsstreitmacht
IKS AzetburIKS DitaghIKS GorkonIKS Sturka

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki