FANDOM


Topalin ist ein Mineral, das wichtig für den Betrieb von Lebenserhaltungssystemen und den Bau atmosphärischer Kuppeln ist. Bei Topalin handelt es sich um keinen explosiven Stoff.

Im Jahre 2267 entdeckt die Sternenflotte reiche Topalin-Vorkommen auf dem vorindustriellen Planeten Capella IV. Die Enterprise bekommt den Auftrag, einen Vertrag über die dortigen Schürfrechte mit den Capellanern auszuhandeln.

Da sich die Capellaner offensichtlich uneins darüber sind, ob sie nun mit der Föderation oder den Klingonen einen Handel eingehen sollen, kommt es schon bald zu einem vorübergehenden Putsch, bei dem der Tiru, das capellanische Stammesoberhaupt, ums Leben kommt.

Eleen, die schwangere Ehefrau des Regenten, wird jedoch von den Sternenflottenoffizieren Kirk, McCoy und Spock in Sicherheit gebracht. Nach der Geburt ihres Babys, dem rechtmäßigen Nachfolger als Tiru, vergibt sie als derzeitige Regentin im Namen des jungen Tiru, Leonard James Akaar, die alleinigen Schürfrechte für das Topalin auf Capella IV an die Föderation. (Im Namen des jungen Tiruα)

Das Gorsach-System ist ein weiteres System mit reichen Topalin-Vorkommen. (Romane: Quintessenzα)

Nach den Verwüstungen durch die Borg im Jahre 2381 gibt es in der gesamten Föderation einen erhöhten Bedarf an Topalin. Aufgrund dessen schließt die Föderation einen neuen Vertrag mit Capella IV über den Abbau des Minerals ab. (Romane: Einzelschicksaleα)

Auch das Alpha-Centauri-System ist reich an Topalin. Wegen des erhöhte Bedarfs an Topalin denkt die Regierung der Föderation 2381 darüber nach, das gesamte Topalin von Alpha Centauri an die stark durch den Krieg geschädigten Welten Andor, Tellar und Vulkan zu verschiffen, was zu einer kurzzeitigen Verstimmung zwischen Alpha Centauri und der Föderation führt.

Die USS T'pora ist im selben Jahr damit beauftragt, dem Fund eines Topalin-Vorkommens in einem System unweit von Ingraham B nachzugehen. (Romane: Den Frieden verlierenα)

Externe Links Bearbeiten

Topalin in der Memory Alpha

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki