Fandom

Memory Omega Wiki

USS Pastak

2.785Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
MULTIREALITÄT
(Eine unendliche Anzahl von möglichen Folgen...)
Mehrere Realitäten.png


USS Pastak
USS Pastak.jpg
Spezifikationen Föderation-Logo.png
Registrierung:

NCV-474438-G

[1]

Klasse:

Wells-Klasse

[2]

Historisches
Kommandanten:

CAP Benjamin Walker

[1]

In Dienst:

nach 2886

[2]

Flotte:

Zeitflotte

[2]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[1]

Die USS Pastak ist ein Raumschiff der Wells-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Zeitschiff der Zeitflotte. Sie wurde mit der Wahrung und Beobachtung der Zeitlinien betreut, besonders der alternativen Realität, die die USS Wells im 29. Jahrhundert aufspürte.[1]

GeschichteBearbeiten

Die USS Pastak[1] ist ein Schiff der Wells-Klasse, dass Missionen unternimmt Zeitdivergenzen aufzuspüren und zu korrigieren. Das Schiff wird im nach 2886 in den aktiven Dienst gestellt.[2] Das Schiff wird unter das Kommando von Captain Benjamin Walker gestellt. Eine der Missonen der USS Pastak ist die Überwachung der Zeitlinie in Hinblick auf den Temporalen Kalten Krieg.[1]

Dort entdeckt die Crew des Schiffes eine neu erschienene Zeitlinie, in der die Tholianer die gesamte Föderation unterworfen haben. Dies wurde durch eine fehlerhafte Rückreise der versehentlich in die Zukunft geratenen USS Enterprise-C ermöglicht. Als das Schiff aus einer Asteroidenstation der Tholianer im Azure-Nebel befreit wird, greift die USS Pastak ein und verhilft der USS Enterprise zur Rückkehr in ihren Zeitrahmen.[1]

Später empfängt das Schiff einen Notruf von Kal Dano, der 2410 mithilfe der Alpha-Quadrant-Allianz gegen die Tholianer im Na'kuhl-System kämpft. Als Kal Danos Schiff beschädigt wird, wird es durch einen Zeitwirbel geschleudert, der den Shirna tötet. Auf der Brücke der USS Pastak veranlasst Captain Walker die Rückholung des Schiffs und des Leichnams von Dano. Dieser sieht schließlich einen Zusammenhang mit den Ereignissen im Na'kuhl-System und dem Temporalen Kalten Krieg.[1]

Später befehligt Walker die Pastak in einer Mission temporale Agenten der Na'kuhl zu verfolgen, die in verschiedenen Zeitrahmen agieren.[1]

Zwischen dieser Mission bringt er außerdem einen ranghohen Beobachter des 25. Jahrhunderts ins 26. Jahrhundert, wo dieser die Unterzeichnung des Temporalen Abkommens verfolgen soll. Als diese Veranstaltung allerdings, unerwartet, vom Krenim Noye gestört wird, schließt sich die Pastak dem Kampf gegen die Krenim- und die dazukommende Na'kuhlflotten an.
Später bringt die Pastak das Schiff des Beobachters wieder in seine Zeit zurück und muss dort abermals gegen die Schiffe einer zukünftigen Krenimflotte antreten, darunter die bereits modifizierte KIV Annorax. Als das Schiff des Beobachters in den "Windschatten" der durch die Zeit reisenden Annorax gerät und so in einen Zeittunnel fällt, kann die Pastak nach längerer Suche das Schiff bergen und wieder zurückholen.[1]

ReferenzenBearbeiten

Raumschiffe der Wells-Klasse
Föderation
USS CharmUSS PastakUSS PolarityUSS RelativityUSS Wells

Schiffklassen verwandter Baureihen
Mobius-KlasseWells-Klasse

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki