FANDOM


USS Shepherd
USS Shephard
Spezifikationen Föderation-Logo
Klasse:

Oberth-Klasse

[1]

Historisches
Letzte Sichtung:

ca. 2291

[1]

Flotte:

Sternenflotte

[1]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[1]

„Die Shepherd untersuchte eine Supernova bei Te Fiti, als sie von einem unerwarteten Sonnensturm getroffen wurde.“
— Janice Rand berichtet Captain Sulu (Quelle)

Die USS Shepherd ist ein Raumschiff der Oberth-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Forschungsschiff der Sternenflotte.

GeschichteBearbeiten

Die USS Shepherd wird vor oder während den 2290ern in den aktiven Dienst der Sternenflotte gestellt und übernimmt Aufgaben als Forschungsschiff. Um das Jahr 2291 wird das Schiff ins Te Fiti-System entsandt, um dort die Entstehung einer Supernova zu untersuchen.[1]

Als ein unerwarteter Sonnensturm das Schiff trifft, werden die Triebwerke zerstört und das Schiff treibt steuerlos im All. Als das Schiff einen Notruf aussendet, erwidert die USS Excelsior den Hilferuf. Im Te Fiti-System angekommen, befielt Captain Hikaru Sulu, die gesamte Crew an Bord zu beamen.[1]

ReferenzenBearbeiten