FANDOM



KELVIN-ZEITLINIE
(Neros Eingreifen 2233)
Neue-Zeitlinie
USS Vengeance
USS Vengeance in der Neutralen Zone
Spezifikationen Föderation-Logo
Klasse:

Dreadnought-Klasse

[1]

Herstellungsort:

Io, Jupiter

[2]

Historisches
Kommandanten:

[1]

[1]

In Dienst:

2259

[2]

Zerstört:

2259

[1]

Flotte:

Sektion-31-Flotte

[3]

Zugehörigkeit:

Vereinigte Föderation der Planeten

[1]

Die USS Vengeance ist ein Raumschiff der Dreadnought-Klasse innerhalb der Vereinigten Föderation der Planeten und dient als Dreadnought der Sektion 31.

GeschichteBearbeiten

[...][2]

Admiral Alexander Marcus lässt die Vengeance mit Hilfe Khan Noonien Singhs bauen und versucht so, seine Pläne einer militaristischeren Sternenflotte zu realisieren. Nachdem die USS Enterprise Khan arrestiert hat, fliegt die Vengeance bis zum Rand der Neutralen Zone, wo Admiral Marcus James Kirk bedroht. Dieser widersetzt sich und setzt Kurs auf die Erde, wird allerdings von der Vengeance unter dem Kommando Admiral Marcus abgefangen und unter Warp gezwungen. Marcus' Versuch, die Enterprise zu vernichten, wird jedoch von Montgomery Scott vereitelt.[1]

Kirk beschließt schließlich, mithilfe von Khan die Vengeance zu infiltrieren. Nachdem dies gelungen ist, wird Admiral Marcus von Kirk gestellt. Khan stößt jedoch Kirk aus dem Weg und beginnt damit, Marcus den Schädel zu brechen. Nachdem Khan Marcus ermordet hat, bedroht er die Enterprise und verlangt von Spock, seine im Kälteschlaf befindlichen Kameraden unverzüglich an ihn zu übergeben. Dieser erklärt sich bereit, ihm die Torpedos, in denen Khans Crewmitglieder lagerten, auszuhändigen. Nach der Übergabe eröffnet Khan aber das Feuer auf die Enterprise. Spock hat die Torpedos zuvor sicherheitshalber scharf gemacht und so beschädigen diese die Vengeance stark. Khan denkt, dass seine Crew tot ist und setzt mit der Vengeance Kurs auf das Hauptquartier der Sternenflotte.[1]

Externe LinksBearbeiten

ReferenzenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki