FANDOM


Der Unendlichkeits-Modulator, besser bekannt als U-MOD, ist eine von Seven of Nine und Perfecto Oviedo zur Bekämpfung der Borg entwickelte Energiewaffe.

Eigenschaften Bearbeiten

Die Waffe lässt die Phaser-Frequenzen zufällig variieren, und verhindert so das die Borg sich an die Frequenzen anpassen und so die Phaser unwirksam werden. Diese Waffe spielt eine große Rolle bei der Rückkehr der USS Voyager in den Alpha-Quadranten, da das Hazard-Team diese Waffe mehrmals erfolgreich gegen die Borg verwendet hat.

Quellen Bearbeiten